Tagesgeld November 2012: Etwas über 2% p.a. für Tagesgeld sind drin

Im Oktober gab es bei einigen Anbietern hier im Tagesgeldvergleich Zinsänderungen. So findet man Anfang November 2012 auf dem ersten Platz im Vergleich hier MoneYou mit einem Zinssatz in Höhe von 2,10% p.a. Diesen Zinssatz gewährt die Bank bis zu einer Anlagesumme in Höhe von 1.000.000 Euro.

Danach folgt die 1822direkt mit bis zu 2,05% p.a. Zinsen. Den Zinssatz in Höhe von 2,05% p.a. gewährt die Bank nur Neukunden bis zu einem Betrag in Höhe von 250.000 Euro. Die Bank garantiert den Zins bis zum 15. März 2013.

Auf dem dritten und vierten Platz folgen zwei Tagesgeld Anbieter, die bis zu 2% p.a. Zinsen bieten auf ihrem Tagesgeldkonto. Bei beiden Banken gelten die Zinskonditionen von 2% p.a. nur für Neukunden. So bietet Cortal Consors Neukunden einen Zins von 2% p.a. bis 50.000 Euro Anlagesumme mit einer 12 monatigen Zinsgarantie und die ING DiBa bietet Neukunden einen Zins von 2% p.a. mit einer 6 monatigen Zinsgarantie. Bei dem Angebot der ING DiBa gibt es keinen Höchstanlagebetrag bis zu dem der Zins in Höhe von 2% p.a. gilt.

Weitere Informationen zu den Tagesgeld Angeboten dieser vier Tagesgeldkonto Anbieter und einiger weiterer Tagesgeldanbieter findet man hier.

Comments are closed